Home Warum flackern LEDs und wie verhindert man es?

Warum flackern LEDs und wie verhindert man es?

Die Europäische Union hat kürzlich ein vollständiges Verbot von Halogenlampen im Zusammenhang mit Umweltproblemen angekündigt, um Unternehmen und Bevölkerung zu ermutigen auf LED-Lampen umzusteigen. LED-Beleuchtung ist bekanntlich effektiver als klassische Beleuchtung und kann Ihnen helfen, Ihren globalen ökologischen Fußabdruck zu reduzieren.

Verschiedene Arten von Licht-flimmern

Wenn Sie bereits LED-Lampen haben, können Sie einen unangenehmen Effekt erleben, das sogenannte Flackern. Auch wenn es weniger vorhanden ist als bei klassischen Halogenlampen, kann es dennoch vorkommen. Einige LED-Lampen flackern viel, andere weniger. Der Flackereffekt ist von Lampe zu Lampe unterschiedlich, eigentlich hängt alles von den versteckten Schaltkreisen ab.


Es gibt zwei Arten von Flackern:
- Das sichtbare Flackern: Dies ist ein Flackern, das unsere Augen sehen können, und tritt auf, wenn sich die Lichtleistung einer bestimmten Quelle schnell ändert.
- Das unsichtbare Flackern: Ist das Flackern, das vorhanden ist, aber nicht sichtbar ist.
 

Effekt des Flackern

Dieser Effekt ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch für gesundheitliche Probleme verantwortlich sein. Die häufigsten Symptome sind müde Augen, Kopfschmerzen und Migräne. Es kann auch die Kontrolle der Augenbewegungen stören.

Die meisten Lampen flackern zwischen hell und dunkel, aber das Flackern der LEDs wechselt fast sofort zwischen hell und schwarz. Das bedeutet, dass die Menschen manchmal eine Spur des gleichen Bildes einer Lampe sehen können, die sich jedes Mal wiederholt, wenn sich ihre Augen darüber bewegen. Dieses Muster ist besonders deutlich in den LED-Rückleuchten von Autos zu erkennen, und manchmal auch in der LED-Zimmerbeleuchtung.


Eine weitere Herausforderung ist es, zu verhindern, dass LED-Lampen durch Dimmen flackern. Die meisten Standard-Wanddimmer arbeiten mit Phasenschnitt, der einen Teil der Sinuswelle entfernt und die Spannung reduziert. Dies kann sich jedoch negativ auf eine LED-Schaltung auswirken und sogar den Flackereffekt erhöhen. Wenn das Design der LED-Lampe den Anforderungen entspricht, besteht keine Chance, dass Ihre Lichter flackern. Wenn sie jedoch vorhanden ist, bedeutet dies, dass die LED aus billigen und qualitativ minderwertigen Komponenten besteht.
 

Ein falscher Typ von LED-Dimmer

Ihren alten Dimmer ersetzen, weil das Licht zu flackern beginnt? Dann haben Sie wahrscheinlich den falschen Dimmer gekauft. Sie haben zwei Arten von Dimmern: (1) einen Phasenabschnittsdimmer und (2) einen Phasenabschnittsdimmer. Wenn Sie den falschen Dimmer verwenden, kann es vorkommen, dass Ihre LED-Beleuchtung zu Flackern beginnt. Auf der Verpackung ist es oft schwer zu erkennen, welchen Dimmer Sie benötigen. Außerdem werden die Begriffe oft auf Englisch angezeigt:

  • Phasenabschaltung: Hinterkante oder RC
  • Phasenschnitt: Vorderkante oder RL

Überprüfen Sie immer, ob Sie den richtigen Dimmer und die richtige LED-Beleuchtung gekauft haben.
 

Der falsche LED-Treiber

Haben Sie beim Wechsel von Halogen- auf LED-Beleuchtung auch überlegt, den Treiber oder Transformator zu ersetzen? Dieses Gerät wandelt die Netzspannung in die richtige Leistung für die Lampe um. Halogenbeleuchtung verbraucht mehr Strom als LED-Beleuchtung, so dass ein Halogen-Treiber eine höhere Stromversorgung bereitstellt, als die LED-Leuchten bewältigen können. Dies kann dazu führen, dass die Lampen Flackern. Ersetzen Sie Ihren Treiber durch einen Treiber, der für die LED-Lampe geeignet ist. Im Abschnitt LED-Treiber finden Sie eine Übersicht über diese Treiber.

Ein defekter Fahrer

Sollte die LED-Beleuchtung von einem Tag auf den anderen flackern? Dann ist es möglich, dass der Fahrer defekt ist. Dies wird oft durch Überhitzung verursacht, weil der Fahrer nicht geeignet ist oder nicht genügend Lüftung vorhanden ist. Wird der Fahrer separat mit der LED-Lampe betrieben, müssen Sie nur den Treiber austauschen. Ist der Fahrer in der LED Lampe? Dann tauschen Sie die gesamte Lampe aus. Nach dem Auswechseln ist es wichtig, dass die Temperatur vom Treiber nicht 50 Grad Celsius überschreitet. Auf dieser Weise vermeiden Sie die Wiederholung des Problems.

Überlastung der Stromversorgungsgruppe

Flackert die LED-Beleuchtung nicht konstant, aber fluktuiert sie? Dann überprüfen Sie selbst, wo das Blinken auftritt. Es könnte sein, dass die LED-Lampe das Flickern beginnt, wenn schwerere Geräte wie z.B. der Kühlschrank oder die Geschirrspülmaschine, eingeschaltet werden? Könnte es sein, dass die LED-Beleuchtung zu blinken beginnt, wenn schwerere Geräte, wie z.B. der Kühlschrank oder die Spülmaschine, eingeschaltet werden? Die LED-Beleuchtung ist sehr empfindlich gegenüber externen Stromimpulsen und kann in solchen Situationen zu Flackern beginnen. Es ist etwas schwieriger, eine geeignete Lösung für dieses Problem zu finden, aber sehr effektiv ist es, schwerere Geräte an eine andere Gruppe anzuschließen. Mit einem Verlängerungskabel können Sie dies natürlich vorübergehend testen und überprüfen, ob das Blinken danach geringer geworden ist.

  Raphael     26-04-2019 15:17     Kommentare ( 2 )
Kommentare (2)
 Zweiter! -  19-11-2019

"Ein defekter Fahrer" ? Siehe oben, gemeint ist der Treiber... Sonst ganz gut.

 Name -  01-11-2019

[...einen Phasenabschnittsdimmer und (2) einen Phasenabschnittsdimmer. ...] Fail;)

Schneller Versand innerhalb von 24 Stunden
Rücksendung innerhalb von 14 Tagen
Mehr als 15.000 Bewertungen
Bestes Preis-Leistungsverhältnis garantiert
star_rate star_rate star_rate star_rate star_rate
veilig betalen
Sehr gut 4.69/5.00

© 2012 - 2019 - Ledpanelgrosshandel.de ist ein Teil von Ledstores.nl
Kundenbewertungen: 8,8 / 10 - 15.079 Bewertungen

* Alle Preise verstehen sich exkl. MwSt.

Möchten Sie unsere LED Beleuchtung installieren lassen?

Kein Problem, wir arbeiten mit Hunderten von bewährten und zuverlässigen Installateuren zusammen? Sie können oben nach dem nächsten Installateur in Ihrer Nähe suchen.

Schließen

Besparingscalculator
 
Informatie
Aantal te vervangen spots
Wattage huidige spots
Wattage Led spots
Branduren per dag
Branduren per jaar
Prijs per kWh
Verbruik / Kosten
Huidige verlichting:
 
kWh
 
Ledverlichting:
 
kWh
 
 
U Bespaart p/jaar:
 
kWh
 
 
Gemiddelde levensduur non-stop gebruik
  Uren Dagen Jaren
Gloeilamp
1000
42
0,12
Halogeenlamp
2000
83
0,23
TL-buis
10000
208
0,57
Spaarlamp
12000
500
1,37
LED-lamp
50000
2083
5,71
 
               
1 Lamp per jaar Verbruik     Stroomkosten
Verbruik 1 gloeilamp
 
kWh
 
Verbruik 1 LED-lamp
 
kWh
 

 

Sluiten
Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Besuch zu messen, wir speichern keine personenbezogenen Daten.